1.Gladbacher 4Gestirn

Das Viergestirn historisch

  • Die Epoche der Weimarer Klassik dauerte grob gefasst von 1786 bis 1832 an.
    Sie bezeichnet die Zeit, in der Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller, Gottfried Herder
    und Christoph Martin Wieland (auch “Viergestirn” genannt) einen großen Einfluss auf die Literaturlandschaft hatten.

Das karnevalistische Viergestirn analog zur Historie

  • Die Session des Karneval-Viergestirn dauert grob gefasst vom 11.11.2021 bis 10.11.2022 (jetzt bis 10.11.2023 – wegen Coronaabsage)        des folgenden Jahres. Sie bezeichnet die Zeit, in der seine Tollität (Prinz Bernd I), ihre Lieblichkeit (Jungfrau Stefanie I), seine Deftigkeit
    (Bauer Ulli I) und der Zeremonienmeister (Hofmarschall Peter I) einen großen Einfluss auf das karnevalistische Treiben im Döreffje
    nehmen.

Der Zeremonienmeister im Karneval

  • Der Zeremonienmeister (Karneval) im Rheinland in Deutschland, ist der feste Begleiter eines
    Karnevalsprinzen. Zu seinen Pflichten gehören organisatorische, logistische und repräsentative
    Aufgaben. Prinz und Zeremonienmeister bilden im rheinischen Karneval zusammen eine Regierungsform im  Gegensatz zu Regierungsformen wie beispielsweise dem alleinherrschenden Prinzen, dem Prinzenpaar oder dem Kölner Dreigestirn.
  • Aus Dreigestirn und Zeremonienmeister (Hofmarschall) machten wir das “4Gestirn”™

KG-Linkvorschläge

Bild Logo KG Gladbch
KG Gladbach
Homepage KG Heimbach
KG Heimbach
Linkaufruf KG Weis
KG Weis
Homepage GEK Engers
GEK Engers
Bild Logo Ariendorf
KG Ariendorf

 Facebook

Logo Facebook
4Gestirn

abgesagt

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Minuten

bis Rosenmontag am 28.02.2022

nächster Versuch in

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Minuten

bis Rosenmontag am 20.02.2023

error: Diese Seite ist geschützt !!